Kontakt

Rufen Sie uns an

+49 40 639 175 - 0


Schreiben Sie uns eine E-Mail

itrade@allgeier-it.de
{f:cObject(typoscriptObjectPath:'lib.demoversiontext')

Kostenlose Demo-Version

Jetzt anfordern

Arbeitserleichterung durch erweiterte Software-Anwendungen

Zur Effizienzsteigerung bietet Allgeier itrade commodities Funktionen, die helfen Ihr Tagesgeschäft zu automatisieren und dadurch zu vereinfachen und zu beschleunigen.

 

Automatische Rückstellungen

Aufbauend auf die Kalkulationen werden auf Wunsch für Kosten automatisch Rückstellungen in der Finanzbuchhaltung gebildet. Bei der Lieferung werden entsprechende Beträge in die Finanzbuchhaltung gebucht, welche bei Rechnungsbuchung auch wieder aufgelöst werden. Die automatischen Buchungen können jederzeit durch manuelle Eingaben erweitert werden. Durch die automatisierte Abwicklung der Rückstellungen für Kostenrechnungen reduziert sich der manuelle Aufwand für Monats- und Jahresabschlüsse auf ein Minimum.

Rollierende Kalkulation

Rollierende Kalkulation bildet die Kalkulationen für jegliche Beschaffungs- und Absatzkosten ab. Diese werden ab dem Kontrakt erfasst und später in die Bestellungen und Aufträge kopiert. Dort können die Kalkulationen bei Konkretisierung der Kosten angepasst oder weitere zusätzlich erfasst werden.

Steuerschlüssel

Steuerschlüssel vereinfacht finanzbuchhaltungsfremden Anwendern die Arbeit mit dem Thema Steuern. Die durch die Finanzabteilung vorgegebenen Steuerschlüsselkombinationen erleichtern dem Sachbearbeiter den Umgang mit steuerrechtlich komplizierten Geschäftsvorfällen. Somit minimiert sich die Fehlerquelle falscher Steuerbuchungen.

Mehrere Umsatzsteuer-IDs

Es können pro Land Umsatzsteuer-IDs für jeden Debitor und Kreditor hinterlegt werden. Abhängig vom Rechnungssender/-empfänger ermittelt das System so die richtige USt.-ID.

Komfort-Stornofunktion

Sollte eine Rechnung falsch sein, wurde z.B. der Preis falsch eingegeben, wird durch Komfort-Stornofunktion per Knopfdruck ein Storno automatisiert durchgeführt und auf allen Ebenen vollständig und nachvollziehbar verzeichnet.

Zu-/Abschlagsverteilung

Zu-/Abschlagsverteilung bietet zusätzlich zum Microsoft® Dynamics 365 Business Central Standard zwei weitere Möglichkeiten der Kostenverteilung:

  1. nach Menge aus den gewählten Zuweisungen,
  2. manuelle Eingabe der Beträge.

Zeilen splitten

Zeilen splitten kann bestehende Artikelzeilen ohne jeglichen Informationsverlust splitten. Diese Funktion kann beim Einsatz vom Spezifikations- und Analysemodul sehr hilfreich sein oder, wenn aus unterschiedlichen Lagern oder Partien geliefert werden soll.

Erweiterte Direktlieferungen

Erweiterte Direktlieferungen erweitern die Funktionalität der Direktlieferungen (Streckengeschäfte). Je nach Veränderung der Menge im Einkauf oder Verkauf wird die Gegenseite automatisch synchronisiert.

Sie haben Fragen zu dem passenden Produkt, benötigen weitere Informationen zu unseren Leistungen oder möchten einen Termin für eine Live-Präsentation vereinbaren?

Ihr Allgeier itrade Team berät Sie gerne persönlich zu allen Fragen rund um Digitalisierung, Warenwirtschaft und den passenden Lösungen.

Kontaktieren Sie uns gerne, wir freuen uns auf Sie!

Tel.: +49 (0) 40 639 175 0
E-Mail: itrade@allgeier-it.de